Im Brauhaus Sion ist was los

eintauchen in eine stimmungsvolle, einzigartige atmosphäre.

2. Kölner Krätzjer Fest

Termine:
Sonntag 14. Oktober 2018 - 12:00 Uhr
Matinee mit Kratz un Krätzje & Gaby Koof
Montag 15. Oktober 2018 - 19:30 Uhr
SakkoKolonia & Quetsch un Flitsch

 
Das Brauhaus Sion ist mit zwei tollen Konzerten beim Zweiten Kölner Krätzjer Fest dabei.

Eine Woche lang - vom 13. bis 20. Oktober - wird in verschiedenen Lokalitäten in der Altstadt die typisch kölsche Liedkultur gewürdigt. Am Sonntag, 14. Oktober, 12 Uhr, präsentiert die Akademie för uns kölsche Sproch eine Matinee im Brauhaus Sion: Norbert Faßbender und Wolfgang Jaegers alias "Kratz un Krätzje" und die Sängerin Gaby Koof spielen alte und neuen Lieder, Krätzjer und kölschen Chansons. Am Montagabend, 15. Oktober, 19.30 Uhr begrüßen wir vier Krätzjer-Spezialisten, alte und neue kölsche Lieder auf ihre ganz besondere Weise interpretieren. Walter Oepen und Wolfgang Seyffert spielten zusammen im Hänneschen Theater und sind seit Jahren mit eigenem Programm als Quetsch un Flitsch unterwegs. Das Duo Sakkokolonia ist mit "Krätzjer, Kölsch und Kokolores" eine Institution, wenn es um die Würdigung des kölschen Liedgutes geht. Die Karten kosten 16 Euro und sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet bei kölnticket erhältlich. Weitere Infos zum Programm des Festes unter www.kölnerkrätzjerfest.de