Wicky Junggeburth

Leev Fründinne un Fründe des „Kölschen Fastelovend der Nachkriegszeit“

Wir haben gute Nachrichten! Die 8. Staffel des “Kölschen Fastelovend der Nachkriegszeit”, die im Januar und Februar bekanntermaßen ausfallen musste, jeiht wigger.

Die Karten für die abgesagten Veranstaltungen behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

Die nachfolgenden Termine können wir für diese 8. Staffel anbieten:

Zu Staffel 3

Termine
Donnerstag, 7. April 2022 (Beginn: 19.30 Uhr)
Freitag, 8. April 2022 (Beginn: 19.30 Uhr) - ausverkauft
Samstag, 23. April 2022 (Beginn: 19.30 Uhr) - fast ausverkauft
Mittwoch, 27. April 2022 (Beginn: 19.30 Uhr) - fast ausverkauft
Freitag, 29. April 2022 (Beginn: 19.30 Uhr)
Samstag, 30. April 2022 (Beginn: 19.30 Uhr)
Mittwoch, 4. Mai 2022 (Beginn: 19.30 Uhr)
Donnerstag, 5. Mai 2022 (Beginn: 19.30 Uhr)


Kartenpreis ab 18 €

Karten gibt es wie gehabt, nur direkt über Wicky Junggeburth selbst

Eure/Ihre Karten für die ausgefallenen Veranstaltungen der 8. Staffel sind natürlich nach wie vor gültig. Weitere Tickets kosten – wie gehabt – 18 Euro. Eintritt ist um 17:30 Uhr, Beginn jeweils um 19:30 Uhr. Freuen Sie sich auf reservierte Plätze. Zu Gunsten des Wohlbefindens unserer Gäste reduzieren wir die Platzanzahl von 230 auf 160 Personen. M’r bruch sich nit zo quetsche.

Wir freuen uns auf Eure/Ihre Kontaktaufnahme; sehr gerne über E-Mail (nostalgie@wicky-j.de), wenn nit – och joot – üvver Telefon 02206-2970. M’r spreche jän met nette Lück! Deshalb gibt es Karten nur und ausschließlich über uns.

Versprechen können wir: Einen sehr amüsanten Abend in der locker-leichten Atmosphäre des wundervollen Brauhauses Sion, bei dem es teilweise auch frivol zugeht, wenn wir Scheunenlieder anstimmen.

Auf ein frohes Wiedersehen un met hätzlije, kölsche Jröß

Catherinche m’em Wicky